Digitale Trends 2020 in Europa

Die zehnte Ausgabe des jährlichen Berichts zu digitalen Trends von Econsultancy und Adobe belegt, dass Unternehmen in ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) verinnerlicht haben, dass ihr Wachstum eng mit der Verwaltung und Verbesserung des Kundenerlebnisses (CX) verbunden ist.

Die Optimierung des Kundenerlebnisses wird von den Unternehmen in der EMEA-Region als wichtigste Chance im Jahr 2020 angesehen. Die Verantwortlichen haben erkannt, dass die Bereitstellung umfassender und möglichst angenehmer Erlebnisse eine geschäftliche Grundvoraussetzung ist.

In dieser Studie wird untersucht, wie die EMEA-Region als Ganzes im Kontext der digitalen Trends und Möglichkeiten im Vergleich zu Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum (APAC) aufgestellt ist. Gleichzeitig werden die Umfrageergebnisse für einige europäische Schlüsselmärkte, darunter das Vereinigte Königreich, Frankreich, Deutschland, Italien und Skandinavien, verglichen.

Ferner werden einige der grundlegenden Fragen untersucht, mit denen sich Führungskräfte von Unternehmen in der gesamten EMEA-Region heute konfrontiert sehen, von CX-Vertrauen bis hin zu digitalen Prioritäten wie Data-driven Marketing, Personalisierung und KI.

 Digital
Adobe

Share content with colleagues by email

Share